Was wäre, wenn…

Was wäre, wenn man aus Klärschlamm einen effizienten, mineralischen Phosphat-Dünger herstellen könnte?
Was wäre, wenn man damit gleichzeitig der Entsorgungsproblematik und der akuten Phosphatknappheit entgegenwirken könnte?
Was wäre, wenn man auf diese Weise eine ökologische Alternative zu herkömmlichem Phosphat-Dünger schaffen könnte?

RecoPhos® kann!

Mit dem zum Patent angemeldeten RecoPhos®-Verfahren lassen sich 98% des im Klärschlamm enthaltenen Phosphors für die Pflanze nutzbar machen und dem Kreislauf zurückführen. Das Ergebnis ist ein hocheffizienter Dünger.